Mittwoch, 27. März 2013

Zitronengras-Eis

Frisch und säuerlich, aber nicht richtig sauer. Rundrum gelungen. Sehr feine Sache!
Danke C.S.!

Zutaten

  • 120 g Zitronengras
  • 120 g Limettensaft
  • 120 g Zucker
  • 15 g Traubenzucker
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 120 g Sahne
  • 240 g Milch
  • Kirschwasser
Limettensaft mit dem gestückeltem Zitronengras aufkochen lassen. Die Zucker dazu, nochmals aufkochen lassen. Abkühlen. Sahne, Milch und Muskatnuß dazugeben. 12 Stunden in den Kühlschrank stellen.
Schlückchen Kirsch dazu und ab in die Eismaschine.

Quelle: Witzigmann “Süße Verführungen”

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen